Werden Sie ein Teil von uns ‒ Die Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH als Arbeitsplatz

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Fußsteigkoppel 3 in Preetz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

pädagogische und pflegerische Hilfskraft (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20,00 – 25,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 08-07-24)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Betreuung und Pflege von Menschen mit größtenteils geistigen Beeinträchtigungen in einem vollstationären Wohnheim.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Betreuung und Pflege von Menschen mit größtenteils geistigen Behinderungen in einem vollstationären Wohnheim
  • Begleitung bei Aktivitäten außer Haus
  • Durchführen von Freizeitangeboten
  • Kommunikation mit Angehörigen und rechtlichen Betreuer*innen
  • Begleitung bei den Mahlzeiten
  • Assistenz bei der Alltagsbegleitung und Freizeitgestaltung
  • Assistenz bei der Grundpflege
  • Dokumentation der Leistungen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung als Altenpflegehelfer (m/w/d), Kranken- und Gesundheitspflegehelfer (m/w/d), Quereinstieg möglich
  • Bereitschaft zu Frühdiensten, Spätdiensten, Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und gute kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • JOBRAD / Bike-Leasing

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Anne Richter, Tel.: 04342-712810, gern zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 11.03.2024 erbeten an:

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für die Preetzer Werkstatt, einer anerkannten Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen (WfbM) mit ca. 450 Bildungs- bzw. Arbeitsplätzen, suchen wir zum 01.05.2024 zunächst befristet bis zum 31.08.2024 einen

 

Mitarbeiter (m/w/d) für den begleitenden Dienst

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 07-04-24)

 

Der Begleitende Dienst koordiniert, organisiert und konkretisiert die berufliche Teilhabe in der WfbM. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Begleitung von Gruppen in unterschiedlichen Gewerken in einer Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen. Das Spektrum unserer Angebote reicht von Gruppenarbeitsplätzen innerhalb und außerhalb der Werkstatt, über inklusive Einzelarbeitsplätze bis hin zu intensiv betreuten Arbeitsgruppen mit einem sehr hohen Hilfebedarf.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Beratung von Werkstattmitarbeiter*innen, Betreuer*innen und Angehörigen
  • Beratung und pädagogische Anleitung der Fachkräfte im Gruppendienst
  • Management des Aufnahmeverfahrens in der WfbM und Abwicklung der Kostenzusagen
  • Berichtswesen und Schriftverkehr mit den Leistungsträgern
  • Förderplanung und softwaregestützte Dokumentation
  • Krisenintervention und Konfliktbearbeitung
  • Zusammenarbeit mit dem internen und externen Netzwerk der Werkstattmitarbeiter*innen
  • Einleitung und Koordination arbeitsbegleitender und therapeutischer Angebote
  • Mitarbeit und Mitgestaltung der Förderangebote und Projekte der WfbM

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung zum Pädagogen mit Abschluss Diplom oder Bachelor of Arts
  • Hohe Flexibilität und eigenverantwortliches Handeln
  • Zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise als kooperatives Teammitglied
  • Klare Positionierung im Sinne des Inklusionsgedankens und von Selbstbestimmung sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit den Werkstattmitarbeiter*innen

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • JOBRAD / Bike-Leasing

Die konkrete Arbeitszeit kann individuell abgestimmt werden. Unterschiedliche Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich denkbar.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Danilo Bauer, Tel.: 04342-7666-11, gern zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 11.03.2024 erbeten an:

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für unsere Preetzer Werkstätten suchen wir zum 01.04.2024 einen

 

Gruppenleiter Schlosserei und Metallbau (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 06-04-24)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Gruppenleitung im Arbeitsbereich Schlosserei und Metallbau in Werkstattgruppen für Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Fachliche Anleitung der Menschen mit Behinderung
  • Individuelle Förderung in lebenspraktischen, sozialen und fachlichen Bereichen
  • Umsetzung und Durchführung der Teilhabeplanung, sowie EDV gestützte Dokumentation der Maßnahmen
  • Gestaltung der Produktionsinhalte bei Kundenaufträgen und Eigenprodukten

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung in einem Metallberuf und körperliche Belastbarkeit
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und selbstständiges Arbeiten
  • Empathie, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Motivation und Kreativität
  • Erfahrung in der Arbeit von Menschen mit Behinderung wäre wünschenswert
  • Gute PC-Kenntnisse und Bereitschaft zur Einarbeitung in ein vorhandenes Dokumentationsprogramm

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Eine gute Einarbeitung, sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitgestaltung an Veränderungsprozessen
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Eine geregelte 5-Tage-Woche mit attraktiven Arbeitszeiten
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • JOBRAD / Bike-Leasing

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Görtz, Tel.: 04342 7666-64, gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 11.03.2024 erbeten an:

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für die Mitarbeit in unserem Verkaufsladen „Leben & Schenken“ in der Kirchenstraße 9 in Preetz suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

 

Helfer im Verkaufsladen (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 12,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 05-04-24)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Verkaufsunterstützung und Unterstützung bei der Herstellung von Eigenprodukten.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Verkaufsunterstützung unserer vielfältigen Eigenprodukte aus der Werkstatt
  • Anleitung von Menschen mit Behinderung bei der Umsetzung der kreativ- handwerklichen Arbeitsaufgaben.
  • Tages-, Monatsabrechnung
  • Inventur und Warenpräsentation
  • Lagerung und Warenkontrolle
  • Vertretung der Gruppenleitung bei Abwesenheit

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Handwerkliche Qualifikation und pädagogische Erfahrungen
  • Erfahrungen im Einzelhandel sind wünschenswert
  • Kreative Fähigkeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Motivation und Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Empathie

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

Für Auskünfte stehen Ihnen Herr Jürgen Görtz, Tel.: 04342 7666-64, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei  bis zum 11.03.2024 erbeten an:

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für unsere Frühförderung in Preetz und mobil im Kreis Plön suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30,00-35,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 04-05-24)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Förderung von Kindern bis zum Schulalter.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Durchführung von Entwicklungsdiagnostik
  • Erstellung der Förderplanung sowie die Durchführung der heilpädagogischen Entwicklungsförderung
  • Begleitende Elternarbeit sowie die Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den Erzieher*innen in den Kindertagesstätten
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den Hilfeplaner*innen im Kreis Plön

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung
  • Empathie, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Einsatz des privaten Fahrzeuges für die notwendigen Fahrten
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • JOBRAD / Bike-Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Feilhauer, Tel.: 04342 7666-13, gern zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 11.03.2024 erbeten an:

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für unseren Integrativen Kindergarten Regenbogen in Preetz und Außenstellen suchen wir zum 01.02.2024 einen

 

Erzieher (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 03-02-24)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die pädagogische Arbeit in einer Kindergartengruppe als Erzieher*in.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Vertretung in integrativen Gruppen und heilpädagogischen Kleingruppen in Preetz und Außenstellen
  • Unterstützung bei der pädagogischen Betreuung
  • Förderung der Kinder bei der Bewältigung der Aufgaben des täglichen Lebens
  • Mitwirkung bei der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Pflegerische Betreuung

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit und ohne Teilhabeeinschränkungen
  • Empathie, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Uneingeschränkte Fähigkeit zum Heben und Tragen
  • Führerschein der Klasse B und einen PKW

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • JOBRAD / Bike - Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Vehse, Tel. 04342 79 70 00-11, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 11.03.2024 erbeten an:

---

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Fußsteigkoppel 1b in Preetz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

pädagogische und pflegerische Hilfskraft (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15,00 – 30,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 01-07-24)

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Betreuung und Pflege von Menschen mit größtenteils geistigen Beeinträchtigungen in einem vollstationären Wohnheim.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Betreuung und Pflege von Menschen mit schwerstmehrfach Behinderung in einem vollstationären Wohnheim
  • Begleitung bei Aktivitäten außer Haus
  • Durchführen von Freizeitangeboten
  • Kommunikation mit Angehörigen und rechtlichen Betreuer*innen
  • Begleitung bei den Mahlzeiten
  • Assistenz bei der Alltagsbegleitung und Freizeitgestaltung
  • Assistenz bei der Grundpflege
  • Dokumentation der Leistungen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung als Altenpflegehelfer (m/w/d), Kranken- und Gesundheitspflegehelfer (m/w/d), Quereinstieg möglich
  • Bereitschaft zu Frühdiensten, Spätdiensten, Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und gute kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • JOBRAD / Bike-Leasing

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dennis Rauer, Tel.: 04342-90335-60, gern zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 11.03.2024 erbeten an:

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für unseren Integrativen Kindergarten Regenbogen in Preetz suchen wir zum 01.01.2024 einen

 

Gruppenleiter für eine heilpädagogische Kleingruppe (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 7,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 36-02-23)

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Gruppenleitung in der heilpädagogischen Kleingruppe jeweils am Freitag.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Heilpädagogische Arbeit in einer Kleingruppe
  • Heilpädagogische Förderung der Kinder bei der Bewältigung der Aufgaben des täglichen Lebens
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Therapeuten und Hilfeplanern

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit und ohne Teilhabeeinschränkungen
  • Empathie, Teamfähigkeit, Flexibilität und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Führerschein der Klasse B und einen PKW

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • JOBRAD / Bike-Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Vehse, Tel. 04342 79 70 00-11, gern zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 11.03.2024 erbeten an:

---

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Fußsteigkoppel 1b in Preetz suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine


   
Fachkraft für Pädagogik & Pflege (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 13,00 Stunden an zwei Wochenenden pro Monat

(Bewerbungsnummer 06-07-23)

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Betreuung und Pflege von Menschen mit größtenteils geistigen Beeinträchtigungen in einem vollstationären Wohnheim.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten am Wochenende mit unseren Bewohnern
  • Assistenz bei der Alltagsbegleitung und Freizeitgestaltung
  • Kommunikation mit Angehörigen und rechtlichen Betreuer*innen
  • Erstellung und Umsetzung von Förderplänen und Medikamentenvergabe
  • Dokumentation der erbrachten Leistungen
  • Interventionen bei psychischen und physischen Krisen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung als Altenpfleger (m/w/d), Kranken- und Gesundheitspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Ergotherapeut (m/w/d) oder vergleichbare 3-jährige Fachausbildung
  • Dienstzeiten in der Regel Samstag und Sonntag, ca. 14.00 – 18.00 Uhr, sowie in den Schließzeiten der Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigungen (ca. 20 Tage im Jahr innerhalb der Schulferien)
  • Umsetzung von Teilhabevereinbarungen
  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Führerscheinklasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, JOBRAD / Bike-Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dennis Rauer, Tel.: 04342-90335-60, gern zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 11.03.2024 erbeten an:

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Stellenangebote

Egal, ob Sie gerade Ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben oder eine neue Herausforderung suchen, wir bieten interessierten, engagierten Menschen viele Möglichkeiten auf berufliche Entfaltung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Praktika

Schülern und Auszubildenden bieten wir im Lebenshilfewerk mit einem Praktikum die Möglichkeit, erste Eindrücke in das Berufsleben zu bekommen. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei uns.

Möchten Sie Teil unseres Teams werden und gemeinsam mit uns etwas bewegen?
Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere offenen Stellen interessieren.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsauslagen nicht übernehmen können.

Bewerbungsunterlagen senden Sie schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei an:


LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH
Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für Bewerber.