Werden Sie ein Teil von uns ‒ Die Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH als Arbeitsplatz

Für die die Preetzer Werkstätten, einer anerkannten Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) mit ca. 450 Bildungs- bzw. Arbeitsplätzen, suchen wir zum 01.06.2019 einen

Industriemeister Fachrichtung Metall / Schlossermeister (m/w/d) als Gruppenleiter

 

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden

(Bewerbungsnummer 10-04-19)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die pädagogische Betreuung, Förderung und fachliche Anleitung von Menschen mit Behinderungen.

 

Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Mitwirkung bei der pädagogischen Förderung
  • Durchführung der Förderplanung und Dokumentation
  • Gestaltung der Produktionsinhalte bei Kundenaufträgen und Eigenprodukten

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine Ausbildung als Schlossermeister oder Industriemeister Fachrichtung Metall
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und selbstständiges Arbeiten
  • Empathie und Sozialkompetenz
  • Motivation und Kreativität
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung wäre wünschenwert
  • Gute PC-Kenntnisse

 

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem qualifizierten und motivierten Team
  • Arbeitsbedingungen, die im Wesentlichen den Bedingungen des TVöD entsprechen
  • eine durch den Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge

 

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Jürgen Görtz, Tel.: 04342 7666-64 zur Verfügung. Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 05.04.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Lindenstraße in Preetz suchen wir mehrere

Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Altenpfleger oder vergleichbare Qualifikation (m /w /d)

 

> ab sofort mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30,00 Stunden, vorerst befristet

als Schwangerschaftsvertretung

(Bewerbungsnummer 06-07-19)

> ab 01.04.2019 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 22,50 Stunden, vorerst befristet

(Bewerbungsnummer 03-07-19)

 

> ab 01.07.2019 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25,00 Stunden, unbefristet

(Bewerbungsnummer 07-07-19)

 

Schwerpunkte der Tätigkeiten sind die Förderung, Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderungen. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als HeilerziehungspflegerIn, AltenpflegerIn, Gesundheits- und KrankenpflegerIn, HeilerzieherIn oder ErzieherIn.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Erstellung und Umsetzung der Förderplanung
  • Führung der Dokumentation entsprechend der Vorgaben
  • Wochenenddienste und Nachtbereitschaften

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem qualifizierten und motivierten Team
  • Arbeitsbedingungen, die im Wesentlichen den Bedingungen des TVöD entsprechen
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Helmut Sommer, Tel.: 04342 71270, gerne zur Verfügung. Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 31.03.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Fußsteigkoppel 1b in Preetz mit 12 Plätzen für Menschen mit sehr hohem Hilfebedarf suchen wir 01.04.2019 einen

Pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 32 Stunden.

(Bewerbungsnummer 08-07-19)

 

Schwerpunkte der Tätigkeit sind die Förderung, Betreuung und Pflege von Menschen mit besonderen Hilfebedarf. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Erzieher.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Erstellung und Umsetzung der Förderplanung
  • Führung der Dokumentation entsprechend der Vorgaben
  • Tätigkeiten der Grundpflege
  • Begleitung von Freizeitaktivitäten
  • Früh-, Spät- und Wochenenddienste

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem qualifizierten und motivierten Team
  • Arbeitsbedingungen, die im Wesentlichen den Bedingungen des TVöD entsprechen
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Für Auskünfte stehen Ihnen Herr Dennis Rauer und Frau Sarah Reich, Tel.: 04342 9033560, gerne zur Verfügung. Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 31.03.2019 an:

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Stellenangebote

Egal, ob Sie gerade Ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben oder eine neue Herausforderung suchen, wir bieten interessierten, engagierten Menschen viele Möglichkeiten auf berufliche Entfaltung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Praktika

Schülern und Auszubildenden bieten wir im Lebenshilfewerk mit einem Praktikum die Möglichkeit, erste Eindrücke in das Berufsleben zu bekommen. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei uns.

Möchten Sie Teil unseres Teams werden und gemeinsam mit uns etwas bewegen?
Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere offenen Stellen interessieren.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsauslagen nicht übernehmen können.

Bewerbungsunterlagen senden Sie schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei an:


LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH
Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für Bewerber.