Werden Sie ein Teil von uns ‒ Die Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH als Arbeitsplatz

Für die die Preetzer Werkstätten, einer anerkannten Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) mit ca. 450 Bildungs- bzw. Arbeitsplätzen, suchen wir ab sofort einen

Koch als Gruppenleiter (m//w/d)

 

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden

(Bewerbungsnummer 16-04-19)

 

Schwerpunkte der Tätigkeit sind die fachliche Betreuung, Förderung und Anleitung von Mitarbeiter*innen mit Behinderung in der Küche.

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Mitwirkung, Durchführung und Dokumentation der EDV gestützten Teilhabeplanung
  • Fachliche Anleitung und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung im Bereich Küche
  • Planung der Küchenabläufe und des Einkaufes
  • Erstellung von Speiseplänen unter Berücksichtigung der Allergene
  • Kreative Arbeitsweise bei der Zubereitung und dem Anrichten der Speisen
  • Zubereitung und Herstellung von Speisen im Rahmen der Gemeinschaftsverpflegung nach kundenspezifischen Bedürfnissen und nach Grundsätzen einer gesunden Ernährung
  • Umsetzung der HACCP-Richtlinien

 

Wir erwarten:

  • Ausbildung als Koch
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Gemeinschaftsverpflegung oder in der Gastronomie
  • Empathie, Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Wirtschaftliches Denken und eigenverantwortliches Handeln
  • Ausbildereignungsbefähigung wünschenswert
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung wünschenswert
  • EDV-Kenntnisse (Anwendung MS Office)
  • Eine positive Grundeinstellung und Freude am Umgang mit Menschen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem qualifizierten und motivierten Team
  • Eine gute Einarbeitung, sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitgestaltung bei Veränderungsprozessen
  • Eine geregelte Fünf-Tage-Woche mit attraktiven Arbeitszeiten
  • Arbeitsbedingungen, die im Wesentlichen den Bedingungen des TVöD entsprechen
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Eine durch den Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Diana Freytag, Tel. 04342 7666-27, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per

E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 20.06.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

Für den Begleitenden Dienst der Werkstatt am Dänenkamp (WfbM), der die berufliche Teilhabe für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen koordiniert, organisiert und konkretisiert suchen wir zum 01.09.2019 einen:

Sozialpädagogen / Sozialarbeiter oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden

(Bewerbungsnummer 18-04-19)

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Individuelle pädagogische und berufliche Förderung von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung in der Werkstatt
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den Gruppenleitungen in Bezug auf die Umsetzung der beruflichen und sozialen Teilhabe
  • Erstellung und Umsetzung der Förderplanung
  • Mitarbeit bei der Krisenintervention und Konfliktbearbeitung
  • Zusammenarbeit mit dem internen und externen Netzwerk der Teilnehmer
  • Dokumentation entsprechend der Vorgaben
  • Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern (Antragstellung, Berichtswesen, Teilhabeplanverfahren)

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Einen respektvollen Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Hohe Organisations-, Team- und Sozialkompetenz
  • Selbstständige Arbeitsweise

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein vielfältiges und entwicklungsfähiges Arbeitsgebiet
  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Supervision
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an den TvöD
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Seyler, Tel.: 04342 7666-92, zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 28.06.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Lindenstraße in Preetz suchen wir mehrere

Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Altenpfleger oder vergleichbare Qualifikation (m /w /d)

 

> ab sofort mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30,00 Stunden, vorerst befristet

als Schwangerschaftsvertretung

(Bewerbungsnummer 06-07-19)

> ab 01.07.2019 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 22,50 Stunden, vorerst befristet

(Bewerbungsnummer 03-07-19)

 

> ab 01.07.2019 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25,00 Stunden, unbefristet

(Bewerbungsnummer 07-07-19)

 

Schwerpunkte der Tätigkeiten sind die Förderung, Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderungen. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als HeilerziehungspflegerIn, AltenpflegerIn, Gesundheits- und KrankenpflegerIn, HeilerzieherIn oder ErzieherIn.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Erstellung und Umsetzung der Förderplanung
  • Führung der Dokumentation entsprechend der Vorgaben
  • Wochenenddienste und Nachtbereitschaften

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem qualifizierten und motivierten Team
  • Arbeitsbedingungen, die im Wesentlichen den Bedingungen des TVöD entsprechen
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Helmut Sommer, Tel.: 04342 71270, gerne zur Verfügung. Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 31.03.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

Für die Mitarbeit in der Frühförderung suchen wir zum 01.10.2019 einen:

Heilpädagogen (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von zunächst 25,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 22-01-19)

 

Der Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Förderung von Kindern mit Entwicklungsbeeinträchtigungen bis zum Schulalter.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Durchführung von Entwicklungsdiagnostik
  • Erstellung und Umsetzung der Förderplanung und der Entwicklungsberichte
  • Heilpädagogische Entwicklungsförderung
  • Begleitende Elternarbeit

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Einen respektvollen Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Entsprechende Berufserfahrung
  • Hohe Organisations-, Team- und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Einsatz des eigenen Fahrzeugs für die notwendigen Fahrten

 

Wir bieten Ihnen:

  • Ein vielfältiges und entwicklungsfähiges Arbeitsgebiet
  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Supervision
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Cornelia Funke, Tel.: 04342 83757, zur Verfügung. Ihre

Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per

E-Mail in einer PDF-Datei erbeten an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für unseren Integrativen Kindergarten Regenbogen suchen zum 01.08.2019 einen

Heilpädagogen (m/w/d) als Gruppenleiter*in in einer integrativen Gruppe

 

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 24-02-19)

 

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Pädagogische Betreuung und Förderung der Kinder
  • Pflegerische Betreuung
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Therapeuten

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Berufserfahrung, möglichst in der Arbeit mit Kindern mit Behinderung
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Uneingeschränkte Fähigkeit zum Heben und Tragen
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Führerschein Klasse B und PKW

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Doris Lange-Wohlert, Tel.: 04342 797000-11, gerne zur Verfügung. Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 10.07.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

 

Für unseren Integrativen Kindergarten Regenbogen Außenstelle Schönberg suchen wir für die Vertretung während des Mutterschutzes zum 01.08.2019 einen

Heilpädagogen (m/w/d) als Gruppenleiter in einer integrativen Gruppe

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 36,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 23-02-19)

 

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Heilpädagogische Betreuung und Förderung der Kinder
  • Pflegerische Betreuung
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Therapeuten

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Berufserfahrung, möglichst in der Arbeit mit Kindern mit Behinderung
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Uneingeschränkte Fähigkeit zum Heben und Tragen
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Führerschein Klasse B und PKW

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TvöD
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Doris Lange-Wohlert, Tel.: 04342 797000-11, gerne zur Verfügung. Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 10.07.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für unseren Integrativen Kindergarten Regenbogen suchen wir vorerst befristet zum 01.08.2019 einen

Erzieher (m/w/d) als Zweitkraft in einer integrativen Gruppe

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 13,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 25-02-19)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die pädagogische Arbeit in einer integrativen Gruppe.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören u. a.:

  • Pflegerische Betreuung
  • Unterstützung bei der pädagogischen Betreuung und Förderung der Kinder
  • Mitwirkung bei der Zusammenarbeit mit Eltern und Therapeut*innen

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern mit und ohne Behinderung
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Doris Lange-Wohlert, Tel.: 04342 797000-11, gerne zur Verfügung. Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 16.07.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Wir suchen ab 01.09.2019 vorerst befristet einen

Elektroinstallateur bzw. Elektroniker für Gebäude- und Energietechnik als Hausmeister (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 20-07-19)

 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Ausführung notwendiger Reparaturen und Wartungsarbeiten
  • Unterstützung des Abteilungsleiters bei Beschaffung und Auftragsvergabe
  • Überwachung der Arbeitsausführungen von im Hause tätigen Fremdfirmen
  • Mitarbeit im Winterdienst

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Organisationsgeschick, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Handwerkliche Kenntnisse für den Bereich Haus und Garten
  • Führerschein B / BE

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TvöD
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

 

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Torsten Dibbern, Tel.: 04342 9034118, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per

E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 10.07.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Ambulant Betreute Wohnen einen

pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 14-07-19)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit sind Beratungs- und Unterstützungsleistungen in den Lebensbereichen Wohnen, Gesundheit, sozialer Lebensraum, Finanzen und Institutionen, Arbeit / Beschäftigung/ Ausbildung. Voraussetzung für den Einsatz ist ein Führerschein der Klasse B und ein eigener PKW.

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Eine Ausbildung als Erzieher*in, Heilpädagog*in oder eine ähnliche Qualifikation
  • Erfahrungen und Motivation zur Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Flexibilität

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Birgit Waldhof, Tel. 04342 7666-26, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per

E-Mail in einer PDF-Datei erbeten bis zum 10.07.2019 an:

 

LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Stellenangebote

Egal, ob Sie gerade Ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben oder eine neue Herausforderung suchen, wir bieten interessierten, engagierten Menschen viele Möglichkeiten auf berufliche Entfaltung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Praktika

Schülern und Auszubildenden bieten wir im Lebenshilfewerk mit einem Praktikum die Möglichkeit, erste Eindrücke in das Berufsleben zu bekommen. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei uns.

Möchten Sie Teil unseres Teams werden und gemeinsam mit uns etwas bewegen?
Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere offenen Stellen interessieren.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsauslagen nicht übernehmen können.

Bewerbungsunterlagen senden Sie schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei an:


LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH
Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für Bewerber.