Werden Sie ein Teil von uns ‒ Die Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH als Arbeitsplatz

Wir suchen eine/n

Prokurist / Stellv. Geschäftsführung (w/m/d)

(Bewerbungsnummer: 03-08-23)

 

in Vollzeit (39 Std. / Woche).

 

Die Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH ist ein Unternehmen der Sozialwirtschaft mit Firmensitz in Preetz, Schleswig-Holstein. Mit ca. 400 Mitarbeitenden sind wir in folgenden Bereichen tätig: Frühförderung, integrative Kindergärten, Werkstätten für Menschen mit Behinderung, berufliche Bildung, Tagesförderstätten, Wohnstätten, ambulant betreutes Wohnen. Außerdem sind wir Schulträger des Förderzentrums für geistige Entwicklung des Kreises Plön.

 

Zu Ihren Aufgaben als Prokurist / Stellv. Geschäftsführung zählen im Wesentlichen:

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
  • Vertretung der Geschäftsführung in deren Abwesenheit
  • Innovative Weiterentwicklung der Gesellschaft
  • Mitwirkung am Ausbau der Positionierung im geschäftlichen Umfeld
  • Beratung, Unterstützung und Entlastung der Geschäftsführung in sozial-, vertrags- und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten sowie in allen administrativen und organisatorischen Belangen
  • Sicherstellung der Einhaltung behördlicher Auflagen
  • Voranbringen der Digitalisierung und Sicherstellung der Leistungsfähigkeit unserer Gesellschaft
  • Begleitung und aktive Unterstützung der Führungskräfte in organisatorischen, wirtschaftlichen oder rechtlichen Fragestellungen
  • Verantwortung für den strategischen Ausbau der Verwaltung in den o.g. Bereichen
  • Steuerung und Entwicklung der Prozesse im Rechnungs-, Personal-, Vertrags-, Beschaffungs-, Vergabewesen, Controlling, IT
  • Planung, Organisation, Koordinierung und Optimierung aller Verwaltungsprozesse
  • Sicherung der termingerechten Vergütungsverhandlungen mit den Kostenträgern
  • Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen, zuwendungsrechtlichen und internen Vorgaben und Regelkonformität (Compliance) im Verwaltungshandeln und in Finanz-, Personal- und Beschaffungsfragen
  • Überwachung der Haushalts- und Wirtschaftsführung im Hinblick auf die Einhaltung haushaltsrechtlicher Regelungen und anderer Vorschriften
  • Übernahme von Projekten und Einzelaufgaben in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Fördermittelakquise

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungswissenschaften (Master/Diplom)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft in der Sozialwirtschaft, welche nicht länger als fünf Jahre zurückliegt
  • Fundierte kaufmännische Kenntnisse
  • IT-Affinität
  • Kenntnisse im Bereich des Verwaltungs-, Zuwendungs-, Arbeits- und Tarifrechts sowie im Haushalts- und Rechnungswesen des öffentlichen Dienstes sind vorteilhaft
  • Hohes Maß an Engagement, Organisationstalent und lösungsorientierter Entscheidungsfreudigkeit sowie eine Begeisterung für kreative Lösungen
  • Ausgeprägte Führungs- und Managementkompetenz
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungsprozessen
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Strukturierte, genaue und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und Motivation
  • Loyalität und absolute Vertrauenswürdigkeit
  • Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint)

Wir bieten:

  • Ein interessantes vielseitiges Aufgabengebiet
  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Langfristige Perspektive
  • leistungsgerechte Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen als PDF-Datei bis spätestens zum 10.03.2023 an: Personalservice@vak.sh.de

Für fachliche Fragen und Auskünfte steht Ihnen Frau Feilhauer,

Tel. 04342/7666-13, gerne zur Verfügung.

 

 

 

Für unser Wohnheim Lindenstraße in Preetz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


   
Wohnheimleitung / Fachkraft für Pädagogik & Pflege (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 54-07-22)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Übernahme von Leitungsaufgaben und die Betreuung und Pflege von Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen in Vollzeit. Die Arbeitszeit ist vorerst aufgeteilt in 15 Stunden Freistellung für Leitungsaufgaben und 24 Stunden als Fachkraft im Betreuungsdienst.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Betreuung und Pflege von Menschen mit größtenteils geistigen Beeinträchtigungen in einem vollstationären Wohnheim
  • Tragen von Verantwortung für das operative Geschäft
  • Sorge für die Umsetzung und Einhaltung von geltenden Standards, sowie die Sicherstellung der Qualität der Arbeit
  • Budgetplanung sowie die betriebswirtschaftliche Steuerung des Verantwortungsbereiches
  • Kompetenter Ansprechpartner für interne und externe Interessengruppen
  • Führung der Einrichtung unter Berücksichtigung der Interessen und Bedürfnisse der Bewohner*innen
  • Personalcontrolling und Kapazitätsauslastung
  • Kooperative Zusammenarbeit mit dem Bewohnerbeirat oder alternativen Gremien und Personen
  • Einhaltung geltender Gesetze und Verordnungen
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit Angehörigen
  • Mitzeichnung der Förderpläne
  • Erstkontrolle der Berichte an den Leistungsträger
  • Erstellen und Umsetzen von Förderplänen
  • Dokumentation
  • Schichtdienst

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung als Altenpfleger (m/w/d), Kranken- und Gesundheitspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Ergotherapeut (m/w/d) oder vergleichbare 3-jährige Fachausbildung
  • Mehrjährige hauptberufliche Tätigkeit in einer Einrichtung der Pflege oder der Behindertenhilfe
  • Empathie und grundlegende Managementkompetenzen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • JOBRAD / Bike - Leasing

 

 

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Richter, Tel.: 04342-9034 111, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 10.03.2023 erbeten an:

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

 

In der Geschäftsstelle werden die notwendigen Verwaltungsarbeiten für ca. 300 Mitarbeiter*innen und rd. 900 Plätze in den unterschiedlichen Einrichtungen erledigt.
Für unsere Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (30,00 - 39,00 Stunden)

(Bewerbungsnummer 04-08-23)

 

Die Tätigkeit umfasst die Erstellung von Entgeltabrechnungen und alle damit verbunden Arbeiten.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Erstellung einer sach- und termingerechten Entgeltabrechnung und Terminüberwachung
  • Abrechnung von Praktikantenvergütungen, Freiwilligendienste, WfbM-Lohn u. a.
  • Personalaktenführung und Personalstammdatenpflege
  • Personalbeschaffungsmaßnahmen und Bewerbungsmanagement
  • Kompetenter Ansprechpartner*in für Mitarbeiter*innen und Führungskräfte
  • Kommunikation mit Behörden, Sozialversicherungsträgern und anderen externen Stellen
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung / Mitarbeiter*innen in allen relevanten Personalfragen
  • Erarbeitung von Eingruppierungsvorschlägen gemäß TVöD und die Umsetzung tariflicher Änderungen
  • Bearbeitung und Prüfung der Möglichkeiten privater und betrieblicher Altersvorsorge
  • Erstellung von Statistiken und Auswertungen für in- und externe Anfragen

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Personalkaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung wünschenswert, idealerweise in einem Sozialunternehmen
  • Aktuelle Kenntnisse im TVöD wünschenswert
  • Aktuelle Kenntnisse im Sozialversicherungs-, Lohnsteuer- und Arbeitsrecht erforderlich
  • Kenntnisse in der Abrechnung von WfbM-Löhnen von Vorteil
  • Routinierter Umgang mit MS-Office
  • Ergebnis-, mitarbeiter- und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Diskretion und Sensibilität im Umgang mit vertraulichen Daten
  • Schnelle Auffassungsgabe und hohes Organisationsgeschick
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Hohe Sozialkompetenz

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • JOBRAD / Bike - Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Michael Frank, Tel.: 04342 7666-29, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per

E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltvorstellung in einer PDF-Datei bis zum 28.02.2023 erbeten an:

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für unseren Integrativen Kindergarten Regenbogen in Preetz suchen wir zum 01.02.2023 einen

Erzieher für eine Kindergartengruppe (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 27,40 Stunden

(Bewerbungsnummer 48-02-22)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die pädagogische Arbeit in einer Kindergartengruppe als Erzieher.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Unterstützung bei der pädagogischen Betreuung
  • Förderung der Kinder bei der Bewältigung der Aufgaben des täglichen Lebens
  • Mitwirkung bei der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Pflegerische Betreuung

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • Empathie, Teamfähigkeit, Flexibilität und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Führerschein der Klasse B und einen PKW

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • JOBRAD / Bike - Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Vehse, Tel. 04342 79 70 00-11, gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 14.02.2023 erbeten an:

 

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

Für unseren Integrativen Kindergarten Regenbogen in Preetz/Schönberg suchen wir zum 01.02.2023 einen

Erzieher für eine Kindergartengruppe (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 31,80 Stunden

(Bewerbungsnummer 49-02-22)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die pädagogische und pflegerische Arbeit in integrativen Gruppen und heilpädagogischen Kleingruppen als Erzieher.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Unterstützung bei der pädagogischen Betreuung
  • Förderung der Kinder bei der Bewältigung der Aufgaben des täglichen Lebens
  • Mitwirkung bei der Zusammenarbeit mit Eltern und Therapeuten
  • Pflegerische Betreuung

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit und ohne Beeinträchtigung
  • Empathie, Teamfähigkeit, Flexibilität und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Führerschein der Klasse B und einen PKW

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • JOBRAD / Bike - Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Vehse, Tel. 04342 79 70 00-11, gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 14.02.2023 erbeten an:

 

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Fußsteigkoppel 3 in Preetz suchen wir zum 01.03.2023


   
Fachkraft für Pädagogik & Pflege (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 33,00 Stunden
(Bewerbungsnummer 56-07-22)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Betreuung und Pflege sowie die Alltagsbegleitung für mehrere Bewohner*innen des Wohnheimes; größtenteils mit geistiger Beeinträchtigung.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Betreuung und Pflege von Menschen mit größtenteils geistigen Beeinträchtigungen in einem vollstationären Wohnheim
  • Übernahme von Bezugsbetreuung mehrerer Bewohner
  • Assistenz bei der Alltagsbegleitung und Freizeitgestaltung
  • Kommunikation mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen
  • Dokumentation der Leistungen sowie Erstellung und Umsetzung von Förderplänen
  • Assistenz bei der Grundpflege und Medikamentenvergabe
  • Intervention bei psychischen oder physischen Krisen

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung als Altenpfleger (m/w/d), Kranken- und Gesundheitspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Ergotherapeut (m/w/d) oder vergleichbare 3-jährige Fachausbildung
  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zu Früh-, Spät-, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten sowie Nachtwachen und Nachtbereitschaften

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • JOBRAD / Bike - Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Mrugalla-Gühlcke, Tel.: 04342 / 7128-10 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 14.02.2023 erbeten an:

 

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Lindenstraße in Preetz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet


   
Fachkraft für Pädagogik & Pflege (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20,00 Stunden
(Bewerbungsnummer 31-07-22)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Bezugsbetreuung sowie die Alltagsbegleitung für mehrere Bewohner*innen des Wohnheimes.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Erstellung und Umsetzung von Förderplänen
  • Intervention bei psychischen oder physischen Krisen
  • Kommunikation mit Angehörigen und rechtlichen Betreuer*innen
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen
  • Führung von Dokumentationen entsprechend der Vorgaben aus dem QM-System

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung als Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Kranken- und Gesundheitspfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Behinderungen
  • Einsatzbereitschaft und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Flexibilität

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Anne Richter, Tel.: 04342 / 9034-111 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 14.02.2023 erbeten an:

 

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

Für unseren Integrativen Kindergarten Regenbogen in Preetz suchen wir zum 15.03.2023

Heilpädagogen / Heilerziehungspfleger (m/w/d) für eine heilpädagogische Kleingruppe

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 36,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 51-02-22)

 

Die Tätigkeit umfasst die Gruppenleitung sowie heilpädagogischen Aufgaben in einer Kleingruppe.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Betreuung sowie heilpädagogische Förderung
  • Unterstützung der Kinder bei der Bewältigung der Aufgaben des täglichen Lebens
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Therapeuten
  • Pflegerische Aufgaben
  • Entwicklungsdokumentation

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit Beeinträchtigungen
  • Empathie, Teamfähigkeit, Flexibilität und Sozialkompetenz
  • Verantwortungsbewusstes Handeln

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem dynamischen und engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • JOBRAD / Bike - Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Vehse, Tel. 04342 79 70 00-11, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 14.02.2023 erbeten an:

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Fußsteigkoppel 3 in Preetz suchen wir zum 01.03.2023

Hilfskraft für Pädagogik & Pflege (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25,00 Stunden

(Bewerbungsnummer 55-07-22)

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Betreuung und Pflege sowie die Alltagsbegleitung für mehrere Bewohner*innen des Wohnheimes; größtenteils mit geistiger Beeinträchtigung.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Betreuung und Pflege von Menschen mit größtenteils geistigen Beeinträchtigungen in einem vollstationären Wohnheim
  • Assistenz bei der Alltagsbegleitung und Freizeitgestaltung
  • Begleitung bei Aktivitäten außer Haus sowie die Durchführung von Freizeitangeboten
  • Kommunikation mit Angehörigen und rechtlichen Betreuer*innen
  • Dokumentation der Leistungen
  • Begleitung bei den Mahlzeiten
  • Assistenz bei der Grundpflege

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Ausbildung als Altenpflegehelfer (m/w/d), Kranken- und Gesundheitspflegehelfer (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zu Früh-, Spät-, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • JOBRAD / Bike - Leasing


Für Auskünfte stehen Ihnen Herr Mrugalla-Gühlcke, Tel.: 04342-7128-10, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 14.02.2023 erbeten an:

 

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

Für die Mitarbeit in unserer Wohngruppe in Lütjenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 08,50 Stunden
(Bewerbungsnummer 01-07-23)

 

Der Schwerpunkt der Tätigkeit ist die bedarfsabhängige Betreuung von Menschen mit größtenteils geistigen Beeinträchtigungen in einer ambulant betreuten Wohngruppe.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Unterstützung zur Teilhabe am täglichen Leben
  • Assistenz bei Alltagsbewältigung sowie bei der Freizeitgestaltung
  • Assistenz bei der Umsetzung von Hilfeplänen sowie Dokumentation der Leistungen
  • Begleitung in der Gesundheitssorge
  • Intervention bei psychischen oder physischen Krisen
  • Kommunikation mit gesetzlichen Betreuer*innen und Angehörigen

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Qualifikation als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Kranken- und Gesundheitspfleger*in, Altenpfleger*in, Ergotherapeut*in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie gute kommunikative Fähigkeiten
  • Empathie, Sozialkompetenz
  • Führerschein Klasse 3

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • JOBRAD / Bike - Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Ulrike Lee-Martins, Tel.: 0152 - 02026259, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 14.02.2023 erbeten an:

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

 

Für die Mitarbeit in unserem Wohnheim Lindenstraße in Preetz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet eine

Pädagogische oder Pflegerische Fachkraft als Nachtwache (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20,00 Stunden
(Bewerbungsnummer 02-07-23)

 

Der Schwerpunkt der Tätigkeit ist die bedarfsabhängige Betreuung und Pflege von Menschen mit größtenteils geistigen Beeinträchtigungen in einem vollstationären Wohnheim, überwiegend als Nachtwache.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Übernahme hauswirtschaftlicher Tätigkeiten
  • Interventionen bei psychischen oder physischen Krisen
  • Assistenz bei der Grundpflege sowie Medikamentenvergabe
  • Kommunikation mit gesetzlichen Betreuer*innen und Angehörigen
  • Erstellung und Umsetzung von Förderplänen sowie Dokumentation der Leistungen
  • Assistenz bei der Alltagsbegleitung und Freizeitgestaltung

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Qualifikation als Pädagogische oder Pflegerische Fachkraft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Respektvollen Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie gute kommunikative Fähigkeiten

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • JOBRAD / Bike - Leasing


Für Auskünfte steht Ihnen Frau Anne Richter, Tel.: 04342-9034-111, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 14.02.2023 erbeten an:

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 

 

Für unseren Integrativen Kindergarten Regenbogen in Preetz suchen wir zum 01.02.2023 einen

Sozialpädagogischen Assistenten für eine Kindergartengruppe (m/w/d)

als Zweitkraft mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 24,00 Stunden
(Bewerbungsnummer 50-02-22)

 

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die pädagogische Arbeit in einer Kindergartengruppe als Erzieher.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Unterstützung bei der pädagogischen Betreuung in der Gruppe
  • Förderung der Kinder bei der Bewältigung der Aufgaben des täglichen Lebens
  • Mitwirkung bei der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Pflegerische Betreuung

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
  • Empathie, Teamfähigkeit, Flexibilität und Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • Führerschein der Klasse B und einen PKW

 

Wir bieten Ihnen:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat)
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • JOBRAD / Bike - Leasing

 

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gabriele Vehse, Tel. 04342 79 70 00-11, gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Bewerbungsnummer werden schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in einer PDF-Datei bis zum 14.02.2023 erbeten an:

 

 

Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH

Personalwesen, Gewerbestraße 6 in 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de

 ]

Stellenangebote

Egal, ob Sie gerade Ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben oder eine neue Herausforderung suchen, wir bieten interessierten, engagierten Menschen viele Möglichkeiten auf berufliche Entfaltung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Praktika

Schülern und Auszubildenden bieten wir im Lebenshilfewerk mit einem Praktikum die Möglichkeit, erste Eindrücke in das Berufsleben zu bekommen. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei uns.

Möchten Sie Teil unseres Teams werden und gemeinsam mit uns etwas bewegen?
Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere offenen Stellen interessieren.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungsauslagen nicht übernehmen können.

Bewerbungsunterlagen senden Sie schriftlich oder per E-Mail in einer PDF-Datei an:


LEBENSHILFEWERK Kreis Plön gGmbH
Personalwesen, Gewerbestraße 6, 24211 Preetz

personalwesen@lebenshilfewerk.de


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für Bewerber.